Pekiti Tirsia Kali

Pekiti Tirsia Europe HQ brings interested people together in the idea and spirit of making friends and not enemies. A place where we share the practical way of self defense that is the indigenous filipino martial art of Pekiti Tirsia Kali, as well as cultivate the positive awareness and the wisdom given to us by Grand Tuhon Leo T. Gaje and Tuhon emeritus Uli Weidle.

Instruktoren-Programm

Das Instruktoren-Programm und Graduierungen in der PTE

Mitglieder

Pekiti Tirsia Europe - werde Teil der Familie!

Instruktoren

Die Trainerinnen und Trainer der PTE

Gruppen

Wo kann ich trainieren? Finde eine Trainingsgruppe!

Events

Workshops, seminars and training camps

Galerie

And: Action! - Videos und Photos

Artikel & Downloads

Pekiti Tirsia Kali

Pekiti Tirsia Europe - Mission Statement

In 1996 Grand Tuhon Leo T Gaje Jr, the supreme grandmaster and keeper of the Pekiti Tirsia Kali system, founded the Pekiti Tirsia Europe organisation as his official European representation and as the European Pekiti Tirsia Headquarters. Until today, the organization provides a platform for training groups and clubs from northern to southern Europe. This creates a systematized quality control for instructors, while honoring our family values which keep the organization alive.
Pekiti Tirsia Europe HQ brings interested people together in the idea and spirit of making friends and not enemies. A place where we share the practical way of self defense that is the indigenous Filipino martial art of Pekiti Tirsia Kali, as well as cultivate the positive awareness and the wisdom given to us by Grand Tuhon Leo T. Gaje and Tuhon emeritus Uli Weidle. This knowledge is open to anybody who shares our values of respect, tolerance and appreciation of life. The core of the philosophy behind Pekiti Tirsia is our belief in life, health and success, which is reflected in the art’s technical solutions as well as in the assessment of everyday problems and how to solve them.
To ensure that Pekiti Tirsia Europe stays true to its aim and purpose it is managed by a council. The council consists of three experienced instructors representing different areas of Europe. This triangular structure with support of its members continues to promote the life support system that is Pekiti Tirsia, and the journey that is the art together with Grand Tuhon Leo T Gaje Jr.

Pekiti Tirsia Kali

Pekiti Tirsia Kali ist eine Kampf- und Selbstverteidigungskunst, die auf den Philippinen von der Familie unseres Großmeisters (Grandtuhon) Leo T. Gaje entwickelt und über Generationen weitergegeben wurde. Pekiti Tirsia Kali - auch kurz PTK genannt - bereitet die Trainierenden darauf, Konfliktsituationen erfolgreich zu meistern. Richtiges Flüchten, geschicktes Verhandeln und kreative Problemlösung spielen dabei eine ebenso große Rolle wie die physische Auseinandersetzung.

Als Selbstverteidigung ist Pekiti Tirsia Kali vor allem für seine ausgefeilten Methoden zum Umgang mit und Schutz gegen Waffen berühmt. Unsere Techniken und Taktiken basieren auf der Abwehr von Klingenwaffen und funktionieren ebenso gut gegen unbewaffnete Angreifer. Dabei übertragen wir Bewegungsmuster und Prinzipien direkt von einer auf die andere Waffe: So wird das Üben mit den offenen Händen, mit Messern und Stöcken zu einem sinnvollen Ganzen. "Alle Waffen. Alle Distanzen. Alle Situationen" lautet das Motto unseres praktischen Trainings.

Als traditionelle Kunst ist Pekiti Tirsia Kali aber weit mehr als ein reines Kampfsystem. Es ist Ausdruck der traditionellen philippinischen Weltsicht und einer lebensbejahenden Philosophie: "Wir glauben an Erfolg, nicht an Misserfolg. Wir glauben an Gesundheit, nicht an Krankheit. Wir glauben an das Leben, nicht an den Tod." Das sind unsere Grundsätze. Wer sich dem PTK widmet wird erleben, dass diese Philosophie nicht nur Lippenbekenntnis ist - unsere Kunst prägt das Leben der Trainierenden nachhaltig und positiv.

Verwirklicht werden Philosophie und praktisches Training in der Pekiti Tirsia Europe (PTE). Sie ist Europas älteste und größte Organisation für die Vermittlung des PTK. Seit über 20 Jahren steht sie für philippinsche Kampfkunst auf höchstem Niveau. Gegründet von Tuhon (Meister) Uli Weidle, umfasst die PTE heute Gruppen von Finnland bis nach Ägypten. In ihr trainieren Menschen der verschiedensten Nationen, Kulturen, Weltanschauungen und aller Geschlechter. Wir sind überzeugt, dass das Ziel der Kampfkunst Freundschaft und Frieden sind. Deshalb kommen wir als Freundinnen und Freunde zusammen, um gemeinsam das zu teilen, was wir lieben: Pekiti Tirsia Kali.

Werden Sie ein Teil davon!